Corona / Covid-19

  • Ohja. Lass uns Ängste schüren und heilversprechendes Gebräu feilbieten.

    Gebräu :D

    Mal abwarten... nicht sinnlos mit irgendeinem Gebräu zu schütten.

    Es reicht schon, dass wir Europäer viel weniger Andockstationen in der Lunge haben, als die Asiaten, darum infizieren wir uns viel langsamer und der Virus repliziert sich auch umso weniger.

    Die Mortalitätsrate fällt daher in Asien viel höher aus und fällt dort auch so stark auf. Hier ist der Krankheitsverlauf bisher recht mild.

    Diese Corona-Viren gehören zur Familie der Erkältungsviren. Sehr wahrscheinlich waren viele von uns schon einmal an so einem Virus erkrankt. Es wurde nur nicht mit Abstrich getestet, da es unnötig erschien, weil man schon nach einer Woche nicht mehr krankenhausreif wäre und sich darum womöglich nur daheim im Bett auskurierte, somit also flott wieder fit war.

    Der Mann aus Heinsberg hatte sich nicht ausreichend geschont und die Vorerkrankung ist auch bedeutend für seinen schweren Krankheitsverlauf, ich glaube, der wird noch beatmet.

    Daheim in Quarantäne verweilen, reicht normalerweise aus.

    Die Dunkelziffer der Erkrankten wird sicherlich viel höher sein, als das, was man an Zahlen weiß.

    Und nach Karneval stieg hier immer schon die Anzahl, der an Infekten erkrankten Menschen, an.^^ Knutschzeit.. usw.

    Ich wasch mich immer gründlich. Desinfektion nur in Lebensbereichen, wo es nötig ist. Das WC sehr regelmäßig.

  • Ein Corona Virus bindet einen Rezeptortypen in der Lunge und kann so durch ihn in die Körperzellen eindringen.

    Alle Viren nutzen Rezeptoren, aber Corona Viren nehmen wieder bestimmte davon (ACE... iwas), um das, was sie da vor sich haben, zu identifizieren.

    Und man weiß, dass Asiaten viel mehr von diesen Rezeptoren/Andockstellen haben, darum viel leichter infiziert werden können und auch Viren sich viel leichter vervielfältigen können.


    Nachtrag: ACE2 ist der Rezeptor, der von Corona Viren genutzt wird. Eine Protein-Andockstelle. Damit die Viren in die Zellen gelangen können.


    2. Nachtrag: Ich pack noch etwas dazu, damit es passt...

    Dadurch, dass die Vervielfältigung der Krankheitserreger viel langsamer von statten geht, als zb bei den Asiaten, hat unser Immunsystem/körpereigene Abwehr ja so mehr Zeit, die Viren aus dem Körper zu entfernen.

    Darum leiden die vorerkrankten und älteren Menschen stärker daran, da deren Immunsystem ja um einiges geschwächter ist.

    Da hilft dann auch ein guter Vitamincocktail sofort intravenös.

    Das macht man auch so mit Krebspatienten, nach oder fast vor Ende der Chemotherapie.

  • Ja, es gibt große Rasseunterschiede. Hatte ich ja auch schon zum Vitamin D woanders erklärt. Ich bin ja ein Mischwerk, zb... oder nördlicher Abendland-Geborener.

    Im südlichen Abendland und im Morgenland, da sind die dunklen Typen zuhause und auch am besten aufgehoben, da sie dringend die Sonne für einen guten Gesundheitszustand benötigen. Aber wie das bei denen mit der Anzahl der Andockstellen ausschaut, weiß ich nicht, müsste ich demnächst mal erfragen, wenn ich daran denke. Zumindest ist deren Immunsystem über Winter hier bei uns nicht sehr berauschend und sie werden Hauptopfertypen für Viren sein.

  • Ich würd's ernst nehmen. Aber nicht, weil man Angst haben muss, daran zu sterben (ohne Vorerkrankung oder bestimmtes Alter etc. wahrscheinlich eher nicht) oder weil das so enorm schlimm wär, sondern weil man Angst davor haben muss, dass das Virus irgendwie mutiert und dann wirklich tödlich wird.

    • :flower:
    • kqjdhakjhdjak
    • adjhkahhka
    • bajhjkadhka
    • dnajkhak
    • ndkjahjakjhkw
    • bjahkjhekjhek
    • nhdakhkjhaea
    • nwjkahkehakhe
    • :*
    • adlkjdajdjall
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • dlkjjaljlajdljdlkajlkdla
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.