Zahnbehandlung und Kindheitsfragen, ausgelagert aus Was trägst du gerade

  • gefühlt so ein komisches operations-Negligee, ich muss nachher zum Zahnarzt, bäh...

    Gerade überlege ich, wie so ein gefühltes operations Negligee ausssieht.


    Hast du Beschwerden? Oder "nur" zu einer Routineuntersuchung und für eine medizinische Zahnreinigung?

    Meine Zahnarztbesuche belaufen sich seit etlichen Jahren immer nur darauf. Dennoch ist ein solcher Gang keine schöner.

    "Die Gegenwart bietet die Chance, um für die Zukunft schöne Erinnerungen im Rückblick zu haben."

    (von mir)



  • Marin ich mache nur ein bisschen Drama... Ist nicht wirklich schlimm dieser Zahnarzt und ich wir kennen uns schon und ich vertraue ihm.


    Backenzahn ist geplatzt, das war vorhersehbar, der war schon mal behandelt worden.

    Ich denke das wird jetzt eine Krone das ist auch gut so weil dann ist das Thema absehbare Zeit erledigt.


    Du kennst diese OP-Kleidchen nicht? (Muss man auch nicht... Besserr einen bleibt das erspart)

  • Alles Gute für den Eingriff später. Geplatzer Backenzahn klingt nicht so ganz angenehm

    So wilde Freude nimmt ein wildes Ende,

    Und stirbt im höchsten Sieg, wie Feu'r und Pulver

    Im Kusse sich verzehrt. Die Süßigkeit

    Des Honigs widert durch ihr Übermaß,

    Und im Geschmack erstickt sie unsre Lust.

    Drum liebe mäßig; solche Lieb' ist stät:

    Zu hastig und zu träge kommt gleich spät. -William Shakespeare-

  • randy ach so, .... ja, doch, ich kenne solche OP-Kleidung.

    Dann wünsche ich dir, dass alles seinen im voraus erkennbaren Gang beibehält.

    "Die Gegenwart bietet die Chance, um für die Zukunft schöne Erinnerungen im Rückblick zu haben."

    (von mir)



  • Die können platzen?! 😨


    Alles Gute dir jedenfalls (falls du nicht schon durch bist) :flower:

  • Die können platzen?! 😨


    Alles Gute dir jedenfalls (falls du nicht schon durch bist) :flower:

    Ja beim drauf beissen auf einen sehr harten Gegenstand, z.b Nüsse. Oder Müsli, es gibt Sorten von Müsli da steht auf der Packung drauf das möglicherweise Reste von Schalen drin sein können. Der Zahn war gefüllt mit komposit-material, das bedeutet irgendeine Art von Kunststoff, ist leider nicht sehr haltbar. Ich mache jetzt Stahl, es gibt nichts härteres & gleichzeitig hat es eine gewisse Flexibilität, zweite Wahl ist dann verblendetes Stahl.


    Vielen Dank für deine guten Wünsche.

  • Ja beim drauf beissen auf einen sehr harten Gegenstand, z.b Nüsse. Oder Müsli, es gibt Sorten von Müsli da steht auf der Packung drauf das möglicherweise Reste von Schalen drin sein können. Der Zahn war gefüllt mit komposit-material, das bedeutet irgendeine Art von Kunststoff, ist leider nicht sehr haltbar. Ich mache jetzt Stahl, es gibt nichts härteres & gleichzeitig hat es eine gewisse Flexibilität, zweite Wahl ist dann verblendetes Stahl.


    Vielen Dank für deine guten Wünsche.

    Also komplett dann kaputt gebrochen? Oh man :(

    Das klingt nicht sehr angenehm und nervig.

  • Mit den Zähnen hab ich auch schon immer Probleme gehabt. Dank meiner "Mutter" habe ich ein Trama, weil sie befohlen hatte, mich auf dem Zahnarztstuhl festzubinden oder festzuhalten... ich hatte tierische Angst und meine Angst wurde als für "Sie will ja nicht, also wird sie festgemacht" befunden.

  • Mit den Zähnen hab ich auch schon immer Probleme gehabt. Dank meiner "Mutter" habe ich ein Trama, weil sie befohlen hatte, mich auf dem Zahnarztstuhl festzubinden oder festzuhalten... ich hatte tierische Angst und meine Angst wurde als für "Sie will ja nicht, also wird sie festgemacht" befunden.

    Wow, das klingt ein wenig sadomasochiistisch...

  • Jedenfalls soweit beschädigt dass es mehr Sinn macht eine Krone zu setzen, die hält dann 30 Jahre oder so.

    Was muss, das muss

    Ist ja gut, dass wir zahnmedizinisch modern aufgestellt sind :)


    Mit den Zähnen hab ich auch schon immer Probleme gehabt. Dank meiner "Mutter" habe ich ein Trama, weil sie befohlen hatte, mich auf dem Zahnarztstuhl festzubinden oder festzuhalten... ich hatte tierische Angst und meine Angst wurde als für "Sie will ja nicht, also wird sie festgemacht" befunden.

    Festbinden? Das dürfen die doch gar nicht oO

  • ich hab damals vor Angst gezappelt und mich mit Händen und Füßen gewehrt. Seitdem gehe ich kaum zum Zahnarzt und habe aber auch mal die Quittung bekommen. Erst in dem Jugendwohnheim damals, haben mir die Betreuer geholfen das Problem zu lösen und ich konnte Vertrauen zu einem neuen, anderen Arzt dort in der Umgebung aufnehmen. Die hatten sich damals auf Angstpatienten fokussiert und somit konnten sie mir helfen. Aber es war richtig übel...ich bekam oben und unten eine Schiene, also Zahnersatz.

  • ich hab damals vor Angst gezappelt und mich mit Händen und Füßen gewehrt. Seitdem gehe ich kaum zum Zahnarzt und habe aber auch mal die Quittung bekommen. Erst in dem Jugendwohnheim damals, haben mir die Betreuer geholfen das Problem zu lösen und ich konnte Vertrauen zu einem neuen, anderen Arzt dort in der Umgebung aufnehmen. Die hatten sich damals auf Angstpatienten fokussiert und somit konnten sie mir helfen. Aber es war richtig übel...ich bekam oben und unten eine Schiene, also Zahnersatz.

    Oh ha... Übel


    Das wird ja zum Glück mehr, also Praxen, die sensibilisiert für Angstpatienten/Angstpatientinnen sind :) Teilweise sogar mit Hypnose

    Aber das ist jetzt seeeehr weit vom eigentlichen Thread entfernt ^^

  • Oh ha... Übel


    Das wird ja zum Glück mehr, also Praxen, die sensibilisiert für Angstpatienten/Angstpatientinnen sind :) Teilweise sogar mit Hypnose

    Aber das ist jetzt seeeehr weit vom eigentlichen Thread entfernt ^^

    Ja ich finde es auch gut. Manchmal denke ich, wenn ein paar Kinder haben möchte, sollte dieses erstmal eine Prüfung durchlaufen. Einen Elternführerschein. Wenn ich an meine Eltern denke, der eine zu alt, die andere zu jung...das konnte ja nur nach hinten los gehen. Meine Eltern sehen uns echt als Produkt an und sie meinen: "Wir wollten Euch schon, weil man nun mal Kinder bekommen muss." Aber das Kinder auch eine Seele und Gefühle haben, das ist denen ja mal wieder nicht klar. Sorry fürs OT.

  • Ja ich finde es auch gut. Manchmal denke ich, wenn ein paar Kinder haben möchte, sollte dieses erstmal eine Prüfung durchlaufen. Einen Elternführerschein. Wenn ich an meine Eltern denke, der eine zu alt, die andere zu jung...das konnte ja nur nach hinten los gehen. Meine Eltern sehen uns echt als Produkt an und sie meinen: "Wir wollten Euch schon, weil man nun mal Kinder bekommen muss." Aber das Kinder auch eine Seele und Gefühle haben, das ist denen ja mal wieder nicht klar. Sorry fürs OT.

    Und was sind dann die Kriterien?

    Es wäre ganz schön übergriffig, finde ich. Es gibt ja nicht die "perfekte" Erziehung, was an sich auch gut ist.

    Dann müsste eher das Angebot für Erziehungshilfen ausgebaut werden oder die Arbeit im Jugendamt besser ausgebaut werden für Fälle von drohender Kindeswohlgefährdung und co. Anlaufstellen für Kinder und Jugendliche, die Probleme haben.


    Staatlich vorzuschreiben, wie man seine Kinder erziehen soll, halte ich für falsch. Natürlich unter Beachtung der Menschenrechte usw (nicht, dass jemand denkt ich fände es gut, wenn Kinder geschlagen werden, niemals).

  • meine Mutter konnte sich sehr gut als "fürsorgliche Mutter" bei anderen darstellen. Und ich wurde überall als das Problemkind hingestellt. Dadurch hat sie eine Mauer zwischen ihr und mir gemacht.

  • meine Mutter konnte sich sehr gut als "fürsorgliche Mutter" bei anderen darstellen. Und ich wurde überall als das Problemkind hingestellt. Dadurch hat sie eine Mauer zwischen ihr und mir gemacht.

    Hmmm

    Da kann ich gar nichts zu sagen, weil ich das nicht beurteilen kann.

    Wenn du das so erlebt hast, schlimm genug.

  • Hmmm

    Da kann ich gar nichts zu sagen, weil ich das nicht beurteilen kann.

    Wenn du das so erlebt hast, schlimm genug.

    Ja und obendrein bin ich mal als Kleinkind am Fenster rum gekrabbelt, als wir früher noch die einfachen Holzfenster mit Einfachverglasung hatten, die man nach Außen aufmachen konnte und nur einhaken konnte. Bin dabei abgerutscht. Gut, das Schnee lag und ich danach einfach aufgestanden bin und geklingelt hatte. Die fielen aus allen Wolken.

    • :flower:
    • kqjdhakjhdjak
    • adjhkahhka
    • bajhjkadhka
    • dnajkhak
    • ndkjahjakjhkw
    • bjahkjhekjhek
    • nhdakhkjhaea
    • nwjkahkehakhe
    • :*
    • adlkjdajdjall
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • dlkjjaljlajdljdlkajlkdla
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.